Vampire, Werwölfe und Menschen...Leben sie friedlich oder im Streit?
 
StartseitePortalFAQSuchenAnmeldenLogin
Dieses Forum wird gerade wieder neu aufgebaut, wir haben uns dazu entschieden ein RPG zu errichten das sich an Twilight anlehnt aber nicht die gleiche Geschichte behandelt. Das RPG hat noch nicht angefangen, wir hoffen aber das es bald los gehen kann.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
iep, Forks hier :D
Do Mai 12, 2011 3:27 am von Forks
Hallöchen, hallöchen !

Also, mal zu mir! Mein Name ist Leah, ich bin 19 Jahre alt geworden diese …

[ Vollständig lesen ]
Kommentare: 0
Sonnenuhr
Aktuelle Zeitlinie:
3.Dezember
11:00 Uhr- 18:00 Uhr

Nächster Zeitsprung ;
18:00 Uhr- 00:00 Uhr am: 01.01.2012
___________________

Aktuelles Wetter:
Schwarzes Brett
Neueste Themen
» Fragen und Hilfe
von Evangeline Santo Di Jun 12, 2012 8:23 pm

» Ararhen - Fantasy-RPG
von Caleb Wolf Mi Mai 16, 2012 11:34 am

» Sters Cafè
von April Cornish Di März 13, 2012 10:06 pm

» Calawah River- La Push
von April Cornish Di März 13, 2012 12:43 am

» The Castle
von Gast Di Dez 06, 2011 11:05 pm

» Ablehnung - TIME STANDS STILL
von Gast Mo Dez 05, 2011 8:16 pm

» Gästeaccount!
von Kate Lloyd So Dez 04, 2011 6:24 pm

» Ideen, Ideen, Ideen
von April Cornish So Dez 04, 2011 6:09 pm

» Polizeirevier
von Forks So Dez 04, 2011 5:54 pm

Klick des Tages
RPG Toplist
Fantasy Top 100


Partnerforen
Austausch
Credits
Powered by forumieren.com
Design by hitskins.com
© Concept & Plot by Dream Catchers
© Posts & Charakters by their respective owners
Smilies from Smilies

Teilen | 
 

 Zeitsprung- GILLT AB HEUTE!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Forks
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 540

Anmeldedatum : 04.11.08

Alter : 26

Ort : Oberhausen


BeitragThema: Zeitsprung- GILLT AB HEUTE!   Di Feb 15, 2011 9:02 pm

!!!!!!!!!!!Zeitsprung!!!!!!!!!!
Gillt ab jetzt !

Ihr könnt eure nicht zuende geschriebenen Storys auch in den Privatrpgs
zuende schreiben wenn ihr wollt.







Nach oben Nach unten
http://twilightrpg.forumieren.org
Forks
Gott
avatar

Anzahl der Beiträge : 540

Anmeldedatum : 04.11.08

Alter : 26

Ort : Oberhausen


BeitragThema: Re: Zeitsprung- GILLT AB HEUTE!   Di Feb 15, 2011 9:08 pm

Nochmal für alle die es nicht lesen können Very Happy


Zeitsprung:

NARNIANEN!!

Zwei Wochen sind vergangen, wir sind mitten im hoch Sommer und doch scheint sich eine plötzliche Kälte über das Land gelegt zu haben. Die Stimmung in der Bevölkerung von Narnia ist undurchschaubar. Dinge passieren die eigentlich nicht passieren sollten. Menschen verschwinden an der Küste, durch einen unheilvollen Nebel gefressen und kehren nie wieder nach Hause zurück, Überfälle auf Reisende, Selbstmorde und zu guter Letzt noch ein Zeichen das den Bürgern den Atem raubt. Aslan, der große König Narnias wurde , wenn die Augenzeugen die Wahrheit sprechen gesichtet. Das verheißt nichts gutes, nur in schlimmen Zeiten in den Narnia eine Stütze einen Halt braucht erscheint Aslan der Löwe. Es wird etwas passieren das alles verändert.

Die Straßen liegen verlassen, still weht der Wind sein heulendes Lied durch die Gassen von Care Paravel, ein eisiger Wind, der nicht zu dieser Jahreszeit passt und was er den Narnianen erzählt ist noch viel angsteinflößender. Seitdem das Land vor Miraz und den Telmarern gerettet wurde und alle in Frieden zusammen unter der Herrschaft von Prinz Kaspian leben, hat es noch niemals so eine Panik vor etwas nicht greifbaren gegeben. Es gehen die Gerüchte um das die weiße Hexe zurück ist und nun mit noch härteren Mitteln versucht die Macht wieder an sich zu reißen. Es heißt auch das sie durch die Hand eines Telmarers wieder aus ihrer Gefangenschaft befreit wurde, doch wer es war will niemand wissen. Niemand geht mehr alleine aus dem Haus, egal ob man Mutig ist, ein Soldat oder ein Kämpfer, es ist in dieser Zeit zu gefährlich.

Kapsian schart seine Truppen um sich zusammen , wenn es einen Krieg geben sollte, will er nicht unvorbereitet sein. Jeder hilft jeden egal was gerade ansteht auch wenn es nur heißt : “ bitte geh mit mir Trinken aus dem Brunnen holen!” Alleine gelassen wird keiner. Im Schloss herrscht reges treiben überall rennen Narnianen und Telmarer herum und verrichten Arbeiten, im Hof des Schlosses hört man Hammer die den Bau von Katapulten erahnen lassen.
Aber noch etwas ist zu hören.

Ein Horn, ein Horn das jedes andere Geräusch übertönt,

ein Horn das um Hilfe ruft !

ALLGEMEIN

Der große See der zwischen dem Bieberdamm und dem Ort wo früher die weiße Königin wohnte, war ist zugefroren, man kann ihn überschreiten ohne einzubrechen. Die Bäume auf allen Seiten sind verschneit und die Wetter lage scheint sich weiter in den Süden, in Richtung Cair Paravel zu zeihen. Dennoch geht es langsam voran, eine unsichtbare Macht scheint dagegen zu Kämpfen und noch gibt es Hoffnung.

Die Brutalität und Boshaftigkeit im Land nimmt zu, niemand bleibt verschont. Entweder man Kämpft oder geht unter. Niemand ist irgendwo mehr sicher...es gibt nichts was das Dunkel aufhalten kann.


BÖSE

Auch Jadis sammelt ihre Truppen, doch dabei finden sie etwas womit sie nicht gerechnet hätten. Kinder, Menschenkinder und dieses mal sind es nicht die Pevensies, sie sind allein und ohne jegliche Vorkenntnis,. Jadis wird sie versuchen auf ihre Seite zu locken bevor Aslan ihr einen Strich durch die Rechnung machen kann. Die Truppen werden zu Überfällen ausgeschickt sie sollen die Nachricht im Land verbreiten das die hexe wieder lebt und nun noch mächtiger ist, was auch stimmt. Eine große Ratsversammlung tritt zusammen mit allen ihren Anhängern. Sie fangen an sich Auszurüsten denn bald wird es Krieg in ganz narnia geben und niemand wird von der Eisigkeit verschont bleiben!
Nach oben Nach unten
http://twilightrpg.forumieren.org
 

Zeitsprung- GILLT AB HEUTE!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
TwilightRPG :: Papierkorb :: Narnia Archiv :: sonstiges Narnia :: NEWS Narnia-
Gehe zu: